Akademische Unterstützung bei Ihrer Masterarbeit

Eine Masterarbeit geht über das Niveau einer Bachelorarbeit deutlich hinaus. Der Umfang variiert je nach universitätsspezifischen Vorgaben zwischen 70 und 100 Seiten und umfasst damit etwa das Doppelte einer Bachelorarbeit. Während die formalen Anforderungen kaum von denen an die erste Abschlussarbeit differieren, muss das inhaltliche Niveau deutlich höher sein. Der Anspruch ist es, unter Berücksichtigung des aktuellen Forschungsstandes ein spezifisches wissenschaftliches Problem eigenständig zu bearbeiten und dabei bestehende theoretische Ansätze mit eigenen Gedanken zu erweitern und zu eigenen Schlussfolgerungen zu gelangen. Es ist dafür immer empfehlenswert, ein in der Literatur zwar vorhandenes, aber noch nicht der sonst üblichen Publikationsflut unterworfenes Thema zu finden.

Die Anforderungen einer Masterarbeit können nicht erfüllt werden, ohne in der Einleitung ausführlich die Wahl von Fragestellung und Methodik zu begründen und seine Arbeit im aktuellen Stand der Forschung verorten zu können. Im Hauptteil kommt es wie schon bei der Bachelorarbeit darauf an, trotz der Untergliederung auf vier oder sogar fünf Ebenen den roten Faden der Argumentation, der für die Beantwortung der Leitfrage unerlässlich ist, nicht aus den Augen zu verlieren. Vor allem der theoriebezogene Teil der Arbeit darf nicht zu kurz kommen und zudem muss man sich noch tiefgründiger mit den Positionen und den Meta-Positionen (Warum wählt der Autor einen bestimmten theoretischen Ansatz und keinen anderen und welche Interessen verfolgt er damit?) der Autoren anderer wissenschaftlicher Werke auseinandersetzen.

 

Unsere Akademiker helfen Ihnen bei der Masterarbeit

Erfahrungsgemäß denken viele Studenten, dass bei einem doppelt so umfangreichen Werk wie der Bachelorarbeit auch die doppelte Zeit ausreicht. Das ist aber ein Trugschluss, denn allein schon für das Einlesen in ein Thema, die Präzisierung einer Fragestellung und das Lesen relevanter Literatur berechnet man die benötigte Zeit am besten nicht linear, sondern exponentiell. Wer das vor der Ausarbeitung der Masterarbeit nicht rechtzeitig bedenkt, kommt schnell in Zeitprobleme, entweder durch zu späten Arbeitsbeginn oder durch Überforderung, das Thema in der vorgegebenen Zeit zu durchdringen. Beide Gründe können dann zu oberflächlicher Arbeitsweise führen und man ärgert sich über eine schlechte Note, die den Gesamtdurchschnitt beträchtlich herunterziehen kann.

Damit es so weit erst gar nicht kommt, sollten Sie sich nicht scheuen, bei unseren im Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten sehr erfahrenen und kompetenten Akademikern Hilfe zu suchen. Egal, ob es nur um die Fertigstellung der letzten Seiten, ganze Kapitel oder die Vorlage für eine komplette Arbeit geht. Wichtig ist dabei, dass Sie nicht erst ein paar Wochen, sondern schon ein paar Monate vor dem Abgabetermin einen ersten Kontakt zu uns suchen. Wir wollen genau wie Sie, dass Sie Ihre Masterarbeit erfolgreich schreiben und abschließen, zumal die Masterabschlussnote über spätere Berufschancen entscheiden kann. Damit die Arbeit erfolgreich wird und Ihren individuellen Wünschen entspricht, braucht jeder Akademiker viel Zeit für die Recherche relevanter Literatur und wird sich natürlich um Rücksprache mit Ihnen bemühen.

 

Wichtige Infos  und Tipps zur Masterarbeit

Die Masterarbeit sollte etwa das Doppelte einer Bachelorarbeit umfassen, d.h. zwischen 70 und 100 Seiten. Der wesentliche Unterschied liegt aber nicht in der Seitenzahl, sondern dem großen Niveausprung, der vollzogen werden muss. Unter Einordnung in den aktuellen Stand der Wissenschaft muss eine in der Regel spezielle wissenschaftliche Problemstellung selbstständig erfasst und bearbeitet werden. Während das noch ähnlich klingt wie das Anforderungsprofil einer Bachelorarbeit, muss die Analyse der Problemstellung wesentlich tiefgründiger erfolgen, d.h. unter Rückgriff auf fachspezifische Theorien. Bestehende theoretische Ansätze müssen mit eigenen Gedanken erweitert oder widerlegt, auf jeden Fall intensiv durchdacht werden. Damit man nicht versehentlich fremde Gedanken als eigene ausgibt, ist es immer ratsam, ein in der Forschungsliteratur möglichst unbeachtetes Thema zu wählen. Angesichts der mittlerweile in allen Fachgebieten herrschenden kaum noch zu überschaubaren Zahl an Veröffentlichungen ist dies jedoch schwierig geworden und man muss lange recherchieren, bis ein Nischenthema für dei Masterarbeit gefunden ist. Hat man diese Hürde genommen, kommt es auf eine gute Einleitung an, in der die Relevanz des Themas und eine kritisch reflektierte Betrachtung der verwendeten Methoden vorgenommen werden. Im Hauptteil ist es wichtig, trotz der Vielzahl an Gliederungsebenen (bei einer umfangreichen Masterarbeit können es bis zu fünf sein) nicht das Gesamtkonzept und den argumentativen Leitfaden aus den Augen zu verlieren, damit alle einzelnen Kapitel auf die Beantwortung der Leitfrage hinführen.

Im Normalfall hat man sechs Monate Zeit, um die Masterarbeit zu verfassen. Verfallen Sie nicht dem Trugschluss, dies sei mehr als genug Zeit, sodass man erst später anfangen müsse. Gerade die konzeptionellen Vorarbeiten nehmen einen großen Teil der Arbeitszeit in Anspruch und sollten daher so früh wie möglich vorgenommen werden. Der eigentliche Schreibprozess ist dann, auch wenn 80 Seiten oder mehr erst einmal gefüllt werden wollen, gar nicht mehr das Hauptproblem.

Während der Arbeit können stattdessen andere Probleme auftauchen: man findet keine oder nicht genug aktuelle Literatur, man hat Probleme bei der Gliederung oder ein Theoriekapitel erscheint wegen seines hohen Abstraktionsgrades zu schwierig oder argumentative Hauptstoßrichtung droht zu verschwimmen. In solchen Fällen stehen unsere Akademiker mit Fachkompetenz, Erfahrung im wissenschaftlichen Schreiben und Zuverlässigkeit an Ihrer Seite, um die Qualität der Masterarbeit zu sichern. Es ist möglich, Ihnen eine komplette Mustervorlage zu erstellen, an der Sie sich orientieren und den roten Faden wieder finden können. Ein weiterer Service ist es, auch nur die Erstellung einzelner Abschnitte, die Suche passender Literatur oder als professionelles Korrektorat das Korrekturlesen für Sie zu übernehmen.

 

 

Wir helfen Ihnen auch bei der

Doktorarbeit
Diplomarbeit
Bachelorarbeit
Magisterarbeit
Hausarbeit
Seminararbeit

Auswertung von Statistiken  

Profilbild.png

Rufen Sie uns unverbindlich an. 
Tel. 041 43 210 9815

Anfrage

Bitte füllen Sie das Formular aus:

 

Zu Ihrer Person

* Sind Pflichtfelder!

Zu Ihrer Anfrage

Ihre Anfrage ist völlig unverbindlich.
Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen.